Hamburg | 10.09.2015

Neue Online-Marketing-Seminartermine der ADZINE SCHOOL

Pünktlich zur dmexco stehen die neuen Termine unserer beliebtesten Online-Marketing-Seminare fest. Im Fokus diesmal: der gesamte Kosmos des Programmatic Advertising und Ad Technology/ Ad-Operations mit einem Blick hinter die Kulissen der digitalen Werbung.

 

Adtechnology, Ad-Operations
Ein Blick hinter die Kulissen der digitalen Werbung


Zielgruppe: Werbungtreibende, Publisher, Advertiser, Agencies

Mit dem Seminar Adtechnology, Ad-Operations verschaffen wir Ihnen einen umfassenden Blick hinter die Kulissen der digitalen Werbung. Sie erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen Systeme, die an der Auslieferung von Online Werbung beteiligt sind. Profis aus der Praxis erklären worauf es ankommt - in den Disziplinen Publisher Ad Operations und Advertiser/Agency Ad Operations.

Referenten:

  • Jan Berg, Director Product Management ADTECH
  • Simon Köpp, Sales Director Adform Germany GmbH
  • Ghanem Awn, COO Yieldlab AG

Termine: 01.10.2015 & 22.02.2016 (Hamburg)

 

Programmatic Advertising für Mediaeinkäufer

Anleitung für das Programmatic Buying

Zielgruppe: Online-Marketing-Manager, Mediaplaner, Mediaeinkäufer

Was bedeutet Programmatic Advertising für die Planung und den Einkauf von Medialeistung? Das Seminar zeigt die Unterschiede zu den klassischen Planungs- und Einkaufsverfahren. Aber nicht nur die Abläufe und die Abrechnungsmethodik ändern sich durch den automatisierten Mediaeinkauf. Auch die Werbeprodukte ‚Display‘, ‚Mobile‘ und ‚Video‘ erhalten völlig neue Eigenschaften. Die Referenten zeigen auf, welche Möglichkeiten das Programmatic Buying bietet und welche Einstiegshürden zu nehmen sind.

Referenten:

  • Marco Gold, Director Sales DACH DataXu
  • Oliver Weiss, Director of international Product Coordination & Client Partnerships Adform
  • Viktor Zawadzki, CEO Spree7 GmbH

Termine: 04.12.2015 & 03.03.2016 (Hamburg)

 

Programmatic Advertising für Publisher und Vermarkter

Vermarktungsstrategien für den Echtzeithandel von Display-, Mobile- und Video-Inventar

Zielgruppe: Publisher und Vermarkter

Immer mehr Publisher geben Inventar für den automatisierten Mediaeinkauf frei. Jedoch gibt es weiterhin viele Fragen, wie die Möglichkeiten im Programmatic Advertising optimal genutzt werden. Das Seminar verschafft Publishern und Vermarktern einen detaillierten Einblick in den Kosmos des Echtzeithandels — mit sämtlichen Playern, Plattformen und Technologien, die an den dynamischen Mediatransaktionen beteiligt sind. Teilnehmer erhalten konkrete Informationen und Tipps für die Integration und Nutzung dynamischer Vermarktungstechnologien.

Referenten:

  • Marco Klimkeit, Vorstand Yieldlab AG
  • Silke Verberkt-Kücking, Key Account Manager Germany Improve Digital
  • Kay Schneider, General Manager SmartX Platform smartclip AG

Termine: 03.12.2015 & 04.03.2016 (Hamburg)


Anmeldung und weitere Informationen unter: www.adzine-school.de

 

 

« zurück zur Übersicht